Kontakt

Pressekontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um die Koehler Paper Group. 

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular.

Ausgezeichnete Ausbildung

Koehler ist ein BEST PLACE TO LEARN®

06.05.2021

Koehler wurde erneut mit dem Ausbildungssiegel BEST PLACE TO LEARN® ausgezeichnet. Dabei konnte das Ergebnis aus 2018 übertroffen werden. Koehler bietet breites Ausbildungsangebot: 5 Ausbildungsberufe und 2 Studiengänge.

Koehler ist ein BEST PLACE TO LEARN®

Koehler Paper, ein Teil der Koehler-Gruppe, wurde erneut mit dem Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN® ausgezeichnet. Mit 1.121 von 1.295 möglichen Gesamtpunkten überzeugt das Unternehmen bei der Evaluation durch das Zertifizierungsunternehmen AUBI-plus. Damit beweist das Familienunternehmen eine Ausbildung auf Top-Niveau und unterstreicht zudem dessen Bedeutung als Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber in der Region.

BEST PLACE TO LEARN® – Deutschlands Gütesiegel für betriebliche Ausbildung

Mit dem Siegel BEST PLACE TO LEARN® werden Unternehmen ausgezeichnet, die eine hervorragende Qualifizierung von jungen Menschen leisten. Dabei werden insbesondere der betriebliche Ausbildungsprozess, die Ausbildungsinhalte, das berufliche Lernen, die Kompetenz des Ausbildungspersonals und die Integration in den Betrieb beleuchtet. An der 360-Grad Befragung nahmen insgesamt rund 160 Auszubildende, ehemalige Auszubildende der letzten drei Jahre, Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte von Koehler teil.

Das Ergebnis der Befragung zeigt insbesondere, dass die hohe Qualität der betrieblichen Ausbildung bei Koehler seit der Erstzertifizierung nicht nur gehalten werden konnte, sondern sich in vielen Bereichen zum Teil sogar deutlich verbessert hat. Dabei wurde von den Befragten insbesondere die Integration der Auszubildenden in den Arbeitsalltag und die Begleitung beim Lernprozess inklusive Reflexion gelobt. Die Bewertungen fanden wie immer anonym statt, das positive Feedback eines Auszubildenden war beispielsweise: „An meiner Ausbildung bei Koehler gefällt mir besonders das Verhältnis zu meinen Ausbildern. Ich fühle mich dauerhaft unterstützt. Wenn ich ein Problem habe, weiß ich, dass dieses Problem ernst genommen wird. Sie versuchen so gut es nur geht, mich zu unterstützen, was ich sehr zu schätzen weiß.“

Jährlich starten bei Koehler rund 25 junge Menschen ins Berufsleben

Mehr als 80 Auszubildende und Duale Studierende befinden sich jährlich bei Koehler in einem Ausbildungsverhältnis und legen damit den Grundstein für eine erfolgreiche, berufliche Zukunft. Den Nachwuchs zu fördern und insbesondere die Ausbildung haben bei Koehler einen hohen Stellenwert. „Wir freuen uns sehr, dass wir erneut mit dem Siegel BEST PLACE TO LEARN® ausgezeichnet wurden und uns im Vergleich zu 2018 verbessern konnten. Die Auszeichnung bestätigt unsere sehr gute Arbeit der letzten Jahre und spiegelt uns die positiven Resultate verschiedenster Maßnahmen wider. Die Qualität der Ausbildung liegt uns dabei besonders am Herzen, denn schließlich wollen wir die jungen Menschen nach ihrer Ausbildung auch im Unternehmen halten”, so Olaf Strick, Bereichsleiter Personal und Recht.

Datenschutzhinweis

Wir nutzen externe Komponenten, wie z. B. Lead Forensics, welche dazu dienen können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website zu sammeln. Datenschutzinformationen