Kontakt

Zertifizierungen der koehler paper group

Kontinuierliche Verbesserung für ausgezeichnete abläufe

Die Stärke unseres Unternehmens liegt in der Bereitschaft zur kontinuierlichen Verbesserung. Geschäftsprozesse und Systemabläufe kommen bei Koehler regelmäßig auf den Prüfstand. Als leistungsstarkes Instrument setzen wir das integrierte Koehler-Management-System ein.

Wir bedienen uns hierbei international anerkannter Standards, um Qualität, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Umwelt, Energie und Informationssicherheit effizient zu gestalten.

Zertifizierungen

Qualität
DIN EN ISO 9001:2015

Qualität

Durch die systematische und konsequente Anwendung des Managementsystems wird ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess verfolgt.
Dieser wird unterstützt durch unser Auditoren-Team, welches sich aus Mitgliedern verschiedener Bereiche des Unternehmens zusammensetzt.

Aufgaben des Auditoren-Teams

  • Mitarbeit und Koordination bei der Weiterentwicklung des Managementsystems
  • Ansprechpartner und Dienstleister für die Bereiche und Abteilungen bei anfallenden Problemen und Fragen bezüglich der betrieblichen Abläufe
  • Vorbereitung und Durchführung der internen Audits
  • Teilnahme an externen Audits
  • Schaffen bereichsübergreifender Transparenz
  • Erfüllung der vom Vorstand vorgegebenen Aufgaben

Umwelt
DIN EN ISO 14001:2015

Umwelt

Die unmittelbare Nähe der Standorte zu Mensch und Natur bedeuten für uns eine besondere Selbstverpflichtung.

Mit allen Ressourcen sparsam umzugehen, ist für uns untrennbar mit der Zukunftssicherung des Unternehmens verbunden.

informationssicherheit
DIN EN ISO 27001:2013

Informationssicherheit

Informationsprozesse transparent und effizient zu gestalten, gehört zu den wichtigsten Herausforderungen moderner Unternehmen. Die optimale Vernetzung von IT-Systemen, Anwendungen und entsprechendem Personal ist eine wirtschaftliche Meisterleistung. Informationssicherheit bedeutet geregelte Verantwortlichkeiten und transparente Umgangsformen mit unternehmerischen Informationen. Als Instrument dient ein angepasstes Risikomanagement, um Schwachstellen und Bedrohungen zu identifizieren. Die Einrichtung von Kontrollen und internen Revisionen ist ein wesentliches Merkmal der unternehmerischen Vorsorge.

arbeits- und Gesundheitsschutz
OHSAS 18001:2007

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Unter dem Arbeits- und Gesundheitsschutz werden alle Maßnahmen verstanden, welche den Arbeitnehmer vor Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und sonstigen arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren schützen.Wesentliches Element der Geschäftspolitik ist das Koehler-Management-System und eines der Kernelemente darin ist unser Bekenntnis zur körperlichen Unversehrtheit aller Mitarbeiter. Wir wollen und dürfen keine Arbeitsunfälle akzeptieren und werden alles daran setzen, dieses Ziel an allen unseren Standorten zu erreichen.

Energiemanagement
ISO 500001

Energie

Die ISO 50001 beschreibt eine weltweit gültige Norm, die Organisationen beim Aufbau eines systematischen Energiemanagements unterstützen soll.
Ein systematisches Energiemanagement beinhaltet neben einem Energiedatenmanagement und der Umsetzung einzelner technischer Maßnahmen vor allem strategische und organisatorische Managementansätze.

 

Downloads

Kontakt

Bei Fragen rund um das Thema Zertifizierungen dürfen Sie uns gerne ansprechen.










Ansprechpartner
finden

Ansprechpartner

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen