Kontakt

Pressekontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um die Koehler Paper Group. 

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular.

Eine erfolgreiche Partnerschaft feiert Geburtstag

09.11.2018

Eine erfolgreiche Partnerschaft feiert Geburtstag

Koehler präsentiert sich auf der Hausmesse von Antalis im finnischen Vantaa

„Der persönliche Kontakt zwischen Zulieferern und Kunden wird immer wichtiger, wenn Geschäftsbeziehungen zu echten Partnerschaften werden“, sagt Sami Eskelinen, Product Management Manager und Digital Print Market Manager bei beim Papiergroßhändler Antalis in Finnland.
Dank so einer Partnerschaft stand die Koehler Paper Group auf der Gästeliste bei der House Warming Party im finnischen Vantaa und durfte sich auf der dortigen Hausmesse präsentieren. Gleichzeitig feierte die Geschäftsbeziehung mit Antalis Finnland ihren ersten Geburtstag. Von den bisherigen Ergebnissen ist Koehlers Verkaufsleiter Volker Steuck begeistert.

Koehler durch Antalis im finnischen Markt sehr gut vertreten

„Zusammen mit Antalis sind wir im finnischen Markt mit reacto® durchgestartet“, sagt er. „Die Kollegen haben einen ausgezeichneten Job gemacht und wichtige Marktanteile gewonnen.“ Durch Antalis sei Koehler in Finnland sehr gut vertreten.
Auch Eskelinen ist von der Zusammenarbeit angetan. „Koehler hat ein sehr professionelles Team mit großer Erfahrung“, sagt er. „Gleichzeitig sind sie sehr kundenorientiert und liefern eine gleichbleibend hohe Qualität.“ Diese Qualität zusammen mit dem guten Service von Antalis würde von den Kunden geschätzt.

Großes Interesse an ICEWHITE IQ® und Colorline IQ

Auf der Hausmesse stellte Steuck auch Produkte aus dem Portfolio von FineTech und ColorTech vor, darunter nicht zuletzt die Digitaldruckpapiere ICEWHITE IQ® und Colorline IQ. Sichtlich beeindruckt war das Fachpublikum von der hohen Qualität der Recyclingpapiere, die durch brillante Druckergebnisse überzeugen konnten. Bei den Besuchern aus dem Spektrum von Druckereien, Werbeagenturen und Endkunden wurden die Qualitäten mit großem Interesse aufgenommen. Auch Antalis blieb das nicht verborgen. „Natürlich möchten wir unseren Kunden eine möglichst große Bandbreite an Produkten unserer Partner anbieten können“, sagt Eskelinen.
Volker Steuck wird die Reise nach Finnland in guter Erinnerung behalten. „Antalis ist tatsächlich der Partner, den wir gesucht haben“, sagt er. „Ich denke, wir werden zusammen noch weitere Erfolge feiern.“

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen