Kontakt

Pressekontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um die Koehler Paper. 

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular.

20 Jahre Berufsinfomesse Offenburg

Koehler ist Aussteller der ersten Stunde – in diesem Jahr digital

26.04.2021

Die Berufsinfomesse Offenburg findet am 07. und 08. Mai 2021 virtuell statt. Koehler präsentiert breites Ausbildungsangebot: 5 Ausbildungsberufe und 2 Studiengänge. Jährlich starten rund 25 Auszubildende und duale Studenten bei Koehler ins Berufsleben.

Koehler ist Aussteller der ersten Stunde – in diesem Jahr digital

Außergewöhnliche Umstände erfordern kreative Ideen und Maßnahmen: Auch die Berufsinfomesse (BIM) in Offenburg hat sich aufgrund der aktuellen Situation neu erfunden. In Anbetracht der Corona-Pandemie findet die Berufsinfomesse in Offenburg im Jubiläumsjahr nun erstmals digital statt. Hierbei tauchen Aussteller und Besucher in eine virtuelle Messewelt ein und können als roboterähnliche Avatare miteinander in Kontakt treten.

Am Freitag, 07. und Samstag, 08. Mai 2021 stellt sich die Koehler Gruppe, die seit der ersten Stunde auf der BIM vertreten war, in diesem Format vor. Jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr stehen Elke Brückner, Ausbildungskoordinatorin bei Koehler und Auszubildende aus verschiedenen Bereichen Rede und Antwort zu Fragen rund um Ausbildung und dualem Studium.

Die Koehler-Gruppe – Erneut ausgezeichnet als BEST PLACE TO LEARN®

Koehler ist für eine Ausbildung auf Top-Niveau bekannt, das beweist auch die diesjährige, erneute Auszeichnung mit dem Ausbildungssiegel BEST PLACE TO LEARN®. Dem Unternehmen ist bewusst: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind neben der Innovation neuer Produkte der Schlüssel zum Erfolg und mit einer Ausbildung auf hohem Niveau investiert Koehler in die Zukunft. „Wir bilden die Leute so gut aus, weil wir sie nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung auch behalten wollen”, so Olaf Strick, Bereichsleiter Personal und Recht.

Um die Nachwuchskräfte früh zu rekrutieren, bietet Koehler attraktive Ausbildungsplätze und duale Studiengänge an, als Fundament für ein erfolgreiches Berufsleben. Zu den Ausbildungsberufen gehören Papiertechnologe (m/w/d), Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Industriekaufmann (m/w/d), Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik (m/w/d) und Bachelor of Engineering – Papiertechnik (m/w/d).

Datenschutzhinweis

Wir nutzen externe Komponenten, wie z. B. Lead Forensics, welche dazu dienen können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website zu sammeln. Datenschutzinformationen